Dr. Florian Hoffer

Arzt für Allgemeinmedizin
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

Bergmannplatz 2/3
3252 Petzenkirchen

Urlaub / Fortbildung

23.12. – 27.12.2019 – EDV Umstellung in Kombination mit den Feiertagen – Dr. Fritsch ist anwesend, Dr. Brandstätter hat geschlossen.

7.1. – 10.1.2020 – Urlaub

Ordinationszeiten

Montag8.00 - 13:00
Dienstaggeschlossen
Mittwoch8:00 - 13:00
Donnerstag14:00 - 19:00
Freitag8:00 - 14:00
Im Bereitschaftsdienst9:00 - 11:00

Blutabnahmen: Mo/Mi/Fr 8:00 – 9:00 nach Voranmeldung.
Telefonische Terminvereinbarung erforderlich.
Notfälle jederzeit ohne Termin.

Kontakt

Terminvereinbarung
07416 52481

Bestellungen (Überweisungen, Dauermedikamente) 
07416 524811

Fax
07416 524814

Mobil

0660 3252100

Notfall

144 (Automatische Mitalarmierung in Petzenkirchen und Bergland)

BEREITSCHAFTSDIENST

Sonntag, 15.12.2019

Dr. Christian Kozlowski

Unterer Markt 12
3261 Steinakirchen am Forst
07488 72020

Ordination:
Ordination: 9:00-11:00 Uhr, Rufbereitschaft für dringende Fälle 8:00 - 14:00 Uhr.

Samstag, 14.12.2019

Dr. Christian Kozlowski

Unterer Markt 12
3261 Steinakirchen am Forst
07488 72020

Ordination:
Ordination: 9:00-11:00 Uhr, Rufbereitschaft für dringende Fälle 8:00 - 14:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass der Wochenenddienst derzeit vollkommen FREIWILLIG für die Bevölkerung unserer Region aufrechterhalten wird. Um die weiterhin vakanten Stellen zu kompensieren haben wir uns nun mit dem Sprengel Steinakirchen zusammengeschlossen – es werden nun Petzenkirchen, Bergland, Wieselburg, Wieselburg-Land und Steinakirchen, sowie die zugehörigen Orte betreut.

  • In lebensbedrohlichen bzw. bei potentiell gefährlichen Verletzungen oder Erkrankungen wählen sie den Rettungsnotruf 144.
  • Für telefonische Beratung in nicht akuten Fällen wählen Sie die Gesundheitshotline 1450.
  • Zwischen 19:00 und 7:00 Uhr steht Ihnen in den meisten Regionen ein Visitenarzt des NÖ Ärztedienstes unter 141 zur Verfügung.

ALLGEMEINMEDIZIN

Seit Oktober 2015 biete ich in der Landordination Allgemeinmedizin mit erweitertem Spektrum an.
Eine Apparative Ausstattung auf dem Stand der Zeit, sowie ein Eigenlabor mit Notfalllabor ermöglichen eine Diagnostik auf hohem Standard. Ich sehe den Landarzt auch als ersten Helfer vor Ort bei bedrohlichen Notfällen und werde daher auch von der Leitstelle alarmiert, sollte ein Notfall in Petzenkirchen oder Bergland eintreten.

NEUROLOGIE

Mit Dr. Eva Steinkellner konnte ich eine Fachärztin für Neurologie für eine Wahlarzttätigkeit in unserer Region gewinnen. Neben ausführlicher Anamnese und Untersuchung, auch in Form von Hausbesuchen, steht in der Landordination nun auch eine NLG/ENG Messung zur Abklärung von Nerven- und Muskelerkrankungen zur Verfügung.

 

Frau Dr. Steinkellner ist Wahlärztin.

TRAUMATOLOGIE

Dr. Gerald Moser ist Facharzt für Traumatologie und Orthopädie an der Unfallabteilung des LKM Amstetten tätig und hat sich auf Probleme des Bewegungsapparates, vor allem der Wirbelsäule und des Schultergürtels spezialisiert.

Neben manueller Medizin bietet er konservative unfallchirurgische und orthopädische Medizin in der Landordination an. Operative Eingriffe werden im LKM Amstetten durchgeführt.

Dr. Moser ist Wahlarzt.

ORTHOPÄDIESCHUHMACHER

Bereits seit Eröffnung der Ordination stellt uns Thomas Schönegger sein Fachwissen als Orthopädieschuhmacher vor Ort zur Verfügung.

Diese Zusammenarbeit ist besonders  Wertvoll, da schwierige Fälle direkt vor Ort besprochen werden können. Auch für unseren Schwerpunkt im Bereich der chronischen Wunden und der Diabetesversorgung ist diese Leistung vor Ort von großem Wert.

Die Leistungen werden mit der Krankenkasse verrechnet.

Die Landordination liegt im neuen Bereich des Bergmannplatzes, an der Seite des Gemeindegebäudes.

Kostenlose Parkplätze, wie auch ein Behindertenparkplatz stehen in ausreichender Zahl direkt vor der Ordination zur Verfügung.

Sollten über kein eigenes Fahrzeug verfügen erreichen Sie uns mit dem InRegion Gemeindetaxi aus Petzenkirchen, Bergland, Wieselburg und Wieselburg-Land um 2,00€ je Fahrt.

Achtung: Krankentransporte (ausgenommen Notfälle, sogenannte RD Transporte) in die Ordination sind bei der Krankenkasse bewilligungspflichtig!